Meridias-Pflegeheim: Sommerfest mit Alpaka

Meridias-Pflegeheim: Sommerfest mit Alpaka

Ein aufregendes Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein liegt hinter den Bewohnern, Mitarbeitern, Angehörigen und Besuchern des Meridias Rheinstadtpflegehauses in Strümp. Einrichtungsleiter Thomas Fuhrmann eröffnete das Fest mit freundlichen Worten und einer reichhaltigen Kaffeetafel.

Rund 170 Gäste genossen bei bestem Wetter das Programm. Besondere Höhepunkte waren ein Alpaka zum Streicheln und eine zwei Meter lange Tigerpython, die von mutigen Gästen sogar angefasst werden durfte. Einen weiteren Höhepunkt lieferte eine ortsansässige Kinder- und Jugendtanzgruppe mit einer zum Mitwippen und Mitklatschen animierenden Tanzvorführung. Es wurde getanzt, geschunkelt und gesungen. Und: Die hauseigene Küche verwöhnte alle Gäste mit Köstlichkeiten vom Grill.

(RP)