Ausgezeichnet: Sie haben das schönste Grün im Viertel

Ausgezeichnet : Sie haben das schönste Grün im Viertel

Das Berliner Viertel soll noch bunter werden. Aus diesem Grund veranstaltete Stadtteilmanager Georg Scheyer einmal mehr den Wettbewerb "Schönster Mieterbalkon" und "Schönster Mietergarten". Nun stehen die Gewinner fest. In der Kategorie "Schönster Mieterbalkon" siegte Zeliah Ergün vor Makbule Özdemir und Eva Pryzborowski. In der Kategorie "Schönster Mietergarten" belegte Eva Przyborowski den ersten Platz vor Rita Dykmanns und Claudia Lorenc.

Das Berliner Viertel soll noch bunter werden. Aus diesem Grund veranstaltete Stadtteilmanager Georg Scheyer einmal mehr den Wettbewerb "Schönster Mieterbalkon" und "Schönster Mietergarten". Nun stehen die Gewinner fest. In der Kategorie "Schönster Mieterbalkon" siegte Zeliah Ergün vor Makbule Özdemir und Eva Pryzborowski. In der Kategorie "Schönster Mietergarten" belegte Eva Przyborowski den ersten Platz vor Rita Dykmanns und Claudia Lorenc.

Einen Sonderpreis für Engagement erhielt Teilnehmerin Claudia Albrecht, weil sie ihre Mitbewohner im Alloheim an der Tempelhofer Straße bei der Blumenpflege des Terrassenbereichs ermuntert und unterstützt. Die Jurymitglieder, bestehend aus Bewohnern des Viertels, städtischen Fachleuten und dem Stadtteilmanagement, fanden gute optische und vielfältige Pflanzvariationen vor.

Allen Gewinnern der Aktion wurden von Stadtteilmanager Georg Scheyer Veranstaltungs- und Warengutscheine überreicht - unter anderem unterstützt von Blumen Bachmann.

(RP)