Krefeld: Angetrunkener fährt gegen zwei geparkte Pkw

Krefeld: Angetrunkener fährt gegen zwei geparkte Pkw

Ein 23-jähriger Krefelder, der keinen Führerschein besitzt, fuhr am Samstag gegen 7.40 Uhr mit zu hoher Geschwindigkeit über die Spinnereistraße und prallte dabei gegen zwei geparkte Personenwagen.

Er hatte unbefugt den Wagen eines Bekannten benutzt. Da der Wagen nicht mehr fahrbereit war, flüchteten er und sein gleichaltriger Beifahrer zu Fuß. Noch während der Unfallaufnahme erschien er mit dem Besitzer des Fahrzeugs am Unfallort. Dem offensichtlich angetrunkenen Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen.

(RP)