Hau: "Eintracht" mit neuem Arrangement

Hau: "Eintracht" mit neuem Arrangement

Einen großen Erfolg erzielte der gemischte Chor "Eintracht" Hau anlässlich seines Auftritts zur Martinsfeier in der Seniorenstube Hasselt. Mit ihrem neuen Chorleiter Hans-Hermann Koppers präsentierten die Sänger ein völlig neues Programm. Großen Beifall gab es für den Klassiker "Die Rose" und musikalische Leckerbissen. Groß war die Begeisterung beim musikalischen Mitmach-Programm. Im Zwischenspiel erfreute Ulla Hoffmann die Teilnehmer mit Akkordeon-Melodien und St.-Martinsliedern zum Mitsingen. Selbst nach dem Ende des gut eineinhalbstündigen Programms durfte der Chor die Bühne nicht ohne Zugaben verlassen.

Mit neuen Liedern werden die Sänger in Altenheimen und Seniorenresidenzen den Bewohnern besinnliche, aber auch schwungvolle Stunden bereiten. Der Chor möchte sich auch bei den Helferinnen und Helfern vor Ort für ihre Unterstützung bedanken. Interessenten sind jederzeit zu einer unverbindlichen Probeteilnahme willkommen. Die Proben sind donnerstags von 19 bis 21 Uhr im Vereinslokal "Antoniterklause" in Hau. Informationen bei der 1. Vorsitzenden Ursula Hoffmann, Telefon 02821 13347.

(RP)