Partys, Disco & Live-Musik Hier wird im Kreis Kleve in den Mai getanzt

Kreis Kleve · Bis tief in den Morgen wird im Kreis Kleve in den 1. Mai getanzt. Wir geben eine Übersicht der Partys und anderen Events am Dienstag, 30. April.

Anständig in den Mai tanzen – Möglichkeiten dazu gibt es reichlich.

Anständig in den Mai tanzen – Möglichkeiten dazu gibt es reichlich.

Foto: TONIGHT.de/Mina Kedis

Früher Walpurgisnacht, heute Tanz in den Mai – den Anlass zum Feiern wollen sich auch in diesem Jahr viele nicht entgehen lassen. Für sie hat unsere Region einiges im Angebot.

Casa Cleve an der Landwehr

Einen Klassiker bietet das Casa Cleve, Tichelstraße 16, in Kleve ab 20 Uhr. Hier werden Fans des Schlagers, Disco Fox und von Chart-Musik aus dem Schweizerhaus durch DJ Oliver gut bedient sein. Einlass ist ab 18 Jahren. Die Karten kosten 15 Euro – an der Abendkasse sowie im Vorverkauf, der Online unter http://www.night-entertainment.com (plus 95 Cent Gebühren) und an den folgenden Stellen angeboten wird: Casa Cleve (Tichelpark Kleve), Tabakbörse Heeks Kleve (Bahnhof Kleve), Lamers Saal (Dorfstraße 64, Kalkar-Wissel), LadenLokal.Shop.Spielwaren (Voßstraße 55, Goch).

„Rock in den Mai“ in Rindern

Wer der gängigen Pop-Musik beim Übergang in den Mai fern bleiben will, wird im Culucu in Rindern, Hohe Straße 123, besser aufgehoben sein. Bei Rock in den Mai wird die Party-Rock-Cover-Band Freezeland live spielen. Die Veranstaltung soll von 20 Uhr bis 1 Uhr gehen. Als Eintritt wird um mindestens fünf Euro pro Person gebeten, man kann aber auch mehr zahlen.

Excited in Goch

Auch Goch bleibt natürlich nicht ohne Party. Im Excited, Borsigstraße 7 - 9, fällt der Startschuss um 21 Uhr. Hier gibt es verschiedene Getränke-Specials, zum Beispiel wird zwischen 23 Uhr und 0 Uhr Bier zum halben Preis angeboten. Der Eintritt ist frei, es gibt aber einen Mindestverzehr von 15 Euro. Hier müssen Gäste den 21. Geburtstag schon hinter sich haben.

Kävelse Jü in Kevelaer

Auch im Brauhaus in der Maasstraße 5 werden sich Mai-Tänzer einfinden. Die Feier startet schon um 17 Uhr und geht bis 1 Uhr. Die Ankündigung auf Facebook ist sehr kurz gehalten: „Special Drinks und vieles mehr. Lasst euch überraschen.“ Dazu heißt es nur: „Happy Hour, Maibowle, Wunschmusik.“

Angrillen bei der Metzgerei Quartier in Kleve

Die Metzgerei veranstaltet eine Art langes Wochenende. Am Freitag, 26. April legt zum Vorglühen zunächst ab 19 Uhr ein DJ auf, ab 21 Uhr spielt dann die Cover-Band „Viva La Vida – a Tribute to Coldplay“. Dazu können Getränke und kleine Speisen gekauft werden. Die Tickets kosten 19 Euro. Am Samstag, 27. April, gibt es dann beim Angrillen Schlager- und Popmusik von Leon Grosch und Daniel Ceylan. Einlass ist um 17.30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Hier ist ein ganzes Grillbuffet und ein „Dream-Dessert-Buffet“ in den Tickets enthalten. Tickets kosten 42 Euro. Schließlich gibt es das gleiche kulinarische Angebot zum Tanz in den Mai am Dienstag, 30. April, hier mit Musik von Heldenzeit. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Die Tickets kosten hier 39 Euro. Alle Karten gibt es unter https://angrillen.com, in den Filialen der Metzgerei sowie in den CurryQ Restaurants.

E-Dry in Geldern

Die Diskothek Venloer Straße 10 hat ihre Pforten bis tief in die Nacht offen, von 22 Uhr bis 5 Uhr. Verschiedene DJs werden bei dem großen Event mit 4 Floors auflegen. Das musikalische Angebot reicht von Hip-Hop, Afro und Trap über Schlager bis hin zu Techno und EDM. Einlass ist ab 18 Jahren, der Eintritt kostet im Vorverkauf 14,25 Euro (inklusive Gebühren). Karten gibt es unter www.e-dry.com.

Explosion Club in Kleve

In der Briener Straße 14 finden Feierlustige von 22 Uhr bis 5 Uhr ein Zuhause. In der Ankündigung auf Instagram heißt es: „Genieße die erfrischendsten Frühlingsdrink und erlebe eine magische Nacht im vom Blumen geschmückten Club!“ Ein Ticket kostet Online im Vorverkauf 10 Euro (inklusive Gebühren). Karten sind außerdem vor Ort in der Diskothek, im Café Solo oder Hugo’s Shisha Bar erhältlich. VIP-Tische können reserviert werden unter 0174
 9400309.

Bruderschaft feiert auf dem Marktplatz in Herongen

In Herongen organisiert die Muttergottes-Bruderschaft am Dienstag, 30. April, auf dem Marktplatz einen klassischen Tanz in den Mai. Mit Musik von Roland Zetzen wird ab 19.30 Uhr das traditionelle Fest vor dem Tag der Arbeit gefeiert.

Ü30-Party in der Gelder Dyck in Kevelaer

Die DJs Mike und Tobi präsentieren am 30. April zum Ü30 Tanz in den Mai die Hits der 80er, 90er, 2000er und das beste von heute. Die Veranstalter laden in die Gaststätte Gelder Dyck an der Gelderner Straße 43, Kevelaer ein. Es wird von 18.30 bis 20.30 Uhr ein Buffet geben, welches zu einem Vorverkaufspreis von 15 Euro im Gelder Dyck zu kaufen ist. Das Party Ticket ist für 10 Euro erhältlich und ermöglicht Einlass ab 20 Uhr.

„Rock in den Mai“ in Lindenstuben Geldern

„Runter vom Sofa! – Rock in den Mai“, heißt es am Abend des 30. April in den „Lindenstuben“ in Geldern. Im Saal an der Stauffenbergstraße 37 steht die Band Second Edition auf der Bühne. Der Bandbeiname „The Classic Rock Show“ verrät, was das Publikum erwarten kann: eine Mischung aus den großen Hits aus Rock und Pop von den späten 60er Jahren bis in die 2010er Jahre. Die sieben Musiker der seit 1995 bestehenden Formation haben überlange Rocknummern ebenso im Repertoire wie groovigen Funk. Das Konzert in den „Lindenstuben“ beginnt gegen 21 Uhr. Einlass ist ab 20 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 16,50 Euro, ermäßigt 14 Euro plus Gebühr, an der Abendkasse kosten sie 19 Euro. Die Tickets gibt es in Geldern bei Bücher Keuck und im Bücherkoffer Derrix, beide auf der Issumer Straße. Online gibt’s die Tickets unter www.eventim.de.

Newcomer beim „Tanz in den Mai“ in Wankum

Traditionell findet in Wankum in der Nacht zum ersten Mai der „Tanz in den Mai“ statt. Auch in diesem Jahr freut sich der Wankumer Heimatbund mit Unterstützung aller ortsansässigen Vereine am 30. April ab 20 Uhr wieder auf dem Dorfplatz in Wankum mit vielen Gästen zu feiern. Der Wankumer Heimatbund startet mit dem Aufstellen des Maibaumes und ein paar musikalischen Stücken des örtlichen Spielmannszuges in den Abend. Als Highlight wird dieses Jahr die Newcomer-Band „Strawberries and Cigarettes“ von der Musikschule Plug & Play aus Geldern auftreten. Mit kühlen Getränken, leckerem Essen und hoffentlich bei gutem Wetter freut sich der Heimatbund auf einen tollen Abend. Der Eintritt ist kostenfrei.

„Rock in den Mai“ in Broekhuysen

Zum bereits zwölften Mal veranstalten die Sportfreunde Broekhuysen am Dienstag, den 30. April die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Open-Air-Veranstaltung „Rock in den Mai“ auf dem Sportplatz „Op den Bökel“ in Broekhuysen. Ab 19.30 Uhr sind die Tore für die Gäste ab 18 Jahren geöffnet. Ab 20.30 Uhr ist auch eine Longdrink-Bar sowie ein Imbissstand geöffnet. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die bekannte Coverband „Treasure“ und zur späteren Stunde dann verschiedene DJ‘s. Die Eintrittsbändchen kosten im Vorverkauf 12 Euro und können bei allen Spielern der Senioren-Mannschaften und an der Vorverkaufsstelle Brennstoffhandel Schaffers erworben werden. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro. Die Sportfreunde freuen sich auf eine rege Besucherzahl, eine ausgelassene Stimmung und einen rockigen Abend.

Maibaumsetzen in Veert

Der Heimat- und Verschönerungsverein Veert lädt auch in diesem Jahr wieder alle Bürgerinnen und Bürger, vor allem jüngere Familien, zum traditionellen Maibaumsetzen am Dienstag, 30. April, ab 18 Uhr, auf den Marktplatz an der Veerter Dorfstraße, herzlich ein. Für musikalische Unterhaltung, gekühlte Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Der Heimatverein wünscht allen Besucherinnen und Besuchern ein paar vergnügliche Stunden.

Tanz in den Mai in Achterhoek

Auch im Kevelaerer Ortsteil Achterhoek wird in den Mai getanzt. Los geht es am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaums. Anschließend findet im Achterhoeker Festzelt ab 20 Uhr der Tanz in den Mai mit der Party-Coverband „Impuls“ statt. Die Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro und sind zum Beispiel bei der Volksbank, dem KDW in Wemb oder der AgriV in Sonsbeck erhältlich. An der Abendkasse kostet das Ticket 15 Euro. Einlass ist nur für Personen ab 18 Jahren.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort