Kleve : Klassentreffen der ehemaligen Volksschule

(RP) Zu einem großen Klassentreffen trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Volksschule in Louisendorf. Das Interesse war bei den Ehemaligen sehr große, sogar die  Anreise aus Hamburg stellte für einen Teilnehmer kein Problem.

Das Schultreffen fand übrigens auch  in den damaligen Klassenräumen statt, die heutzutage mittlerweile als Dorf- und Vereinshaus genutzt werden. Dort wo vor langer Zeit gemeinsam die Schulbank gedrückt wurde, wurden nun Erinnerungen und Anekdötchen ausgetauscht.

Zu dem gemeinsamen Fototermin auf den Stufen des jetzigen Schützenhauses stellten sich die „Schüler und Schülerinnen“, von denen schon Einige mittlerweile über 80 Jahre alt sind. In gemütlicher Runde begann die Wiedersehensfeier mit einer typischen  Louisendorfer Kaffeetafel.

Etwa 30 Schuljahre waren vertreten; angefangen vom Jahr 1942 bis hin zur Schließung der Schule im Jahrgang 1969/1970. Das nächste Treffen findet am Freitag, dem 27. März 2020, statt. Der Termin wurde von den Anwesenden schon einmal  freudig vorgemerkt – alle gehen gerne zur Schule in Louisendorf.

Mehr von RP ONLINE