1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Hildener stellen bei Bürgerfest Global Marshall-Plan vor

Hilden : Hildener stellen bei Bürgerfest Global Marshall-Plan vor

Angefangen hat alles mit einer Volkshochschul-Veranstaltung in Solingen über den Global Marshall Plan. Die Teilnehmer waren so beeindruckt, dass sie spontan entschlossen, eine Solinger Global Marschall Plan Gruppe zu gründen. Dabei waren auch die beiden Hildenerinnen Veronika und Dorothee John-Wickel. Die Gruppe stellt sich beim Fest des Bürgervereins Hilden-Ost auf dem Schulhof Kalstert am Sonntag, 18.Juni, ab 11 Uhr mit einem Infostand vor. Beim Global Marshall Plan geht es darum, die 17 Entwicklungsziele, die von den Vereinten Nationen verabschiedet wurden, auch in die Tat umzusetzen.

Veronika und Dorothee John-Wickel haben da schon viel erreicht. Als sie auf die Kampagne der Firma Ritter Sport stießen, die für jedes eingesandte Baum-Bild einen echten Baum für Mexiko sponserte, wurden beide aktiv - und sammelten sage und schreibe über 1000 Baumbilder mit Unterstützung vieler Menschen in Hilden und Solingen. Kontakt unter Telefon 02103 9608956.

(cis)