1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Frau befand sich in Lebensgefahr: Versuchter Mord an Prostituierter

Frau befand sich in Lebensgefahr : Versuchter Mord an Prostituierter

Düsseldorf (dto). Eine 40-jährige Prostituierte ist am Sonntagmorgen in dem Bordell hinter dem Bahndamm schwer verletzt aufgefunden worden. Sie hatte schwere Würgeverletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Frau stand unter Lebensgefahr, als sie ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Inzwischen geht es ihr aber besser. Die Düsseldorfer Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung an der Frau fieberhaft nach dem Täter. In einer Pressekonferenz am Montagnachmittag will der Leiter der Modkommission und die Staatsanwaltschaft nähere Einzelheiten zu der Tat mitteilen.