1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Vermeintlicher Täter wurde festgenommen: Raub auf Tankstelle

Vermeintlicher Täter wurde festgenommen : Raub auf Tankstelle

Düsseldorf (dto). Nach einem Raub auf eine Tankstelle am Nikolaus-Knopp-Platz konnten am späten Samstagabend drei Männer festgenommen werden. Einer von ihnen hatte den Tankwart mit einer Pistole bedroht und die Herausgabe von Bargeld verlangt.

Der 48-jährige Tatverdächtige hatte gegen 22.45 Uhr mit einer "Sturmhaube" maskiert und einer Pistole bewaffnet den Kassenraum der Tankstelle betreten. Er bedrohte den Tankwart mit der Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem der 24-jährige Tankwart ihm etwa 250 Euro ausgehändigt hatte, flüchtete der Maskierte.

Nach Hinweisen des Opfers konnte der Tatverdächtige und zwei weitere Männer (25 und 26 Jahre alt) in einem Gartengelände an der Hymgasse festgenommen werden. Die Tatwaffe fand die Polizei in der Nähe der Festgenommenen. Die Ermittlungen dauern an.