1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Hassels

Hassels: Stadt erwischt 1225 Fahrer bei zwölf Blitzereinsätzen

Hassels : Stadt erwischt 1225 Fahrer bei zwölf Blitzereinsätzen

In der September-Sitzung hatte die Bezirksvertretung 9 die Verwaltung gebeten, die Einhaltung der Tempo-30-Zone im Bereich der St.-Antonius-Kita und des St.-Antonius-Altenheims Am Schönenkamp in Hassels zu überwachen. Die Verwaltung hat dem Gremium nun mitgeteilt, dass auf der Straße Am Schönenkamp regelmäßig kommunale Messungen im Rahmen der personellen Möglichkeiten mittels Radar stattfänden.

Und die haben sich wahrlich gelohnt: Seit Einrichtung der Tempo-30-Zone im Juli 2017 seien bei den zwölf Messeinsätzen 1151 Verwarngelder, 67 Bußgelder sowie sieben Fahrverbote verhängt worden - macht zusammen 1225 Fahrer, die zu schnell unterwegs waren. Die höchste Geschwindigkeit wurde mit 64 Stundenkilometer gemessen. Mit der Straße Am Schönenkamp wurden im Stadtgebiet noch auf zwei weiteren Hauptverkehrsstraßen Tempo 30 als Pilotprojekte umgesetzt. Im Frühjahr will die Stadt nun noch eine Nacherhebung machen. Im Anschluss daran soll dem Ordnungs- und Verkehrsauschuss eine Empfehlung zum weiteren Vorgehen vorgelegt werden.

(rö)