1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Diese Gemeinden bieten Online-Messen zu Weihnachten an

Düsseldorf : Diese Gemeinden bieten Online-Messen zu Weihnachten an

Viele Messen zu Weihnachten wurden bereits abgesagt oder dürfen nur mit sehr wenigen Besuchern stattfinden. Eine Alternative ist es, einen der Gottesdienste von zu Hause live im Internet mitzuverfolgen. Es gibt in Düsseldorf einige Angebote. Ein Überblick.

Katholische Kirchen

  • St. Lambertus

Für den Heiligen Abend wird ein Krippenspiel und eine digitale Hausandacht aufgenommen. Der Liturgie wird Pfarrer Heidkamp vorstehen. Mit dabei sind auch Oberbürgermeister Stephan Keller, ein Vokalensemble der Kirchenmusiker und weitere Prominente aus der Stadt. Zu sehen ist das dann auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde. Weitere Infos unter lambertuspfarre.de.

  • Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie

Die Messe am Donnerstag um 19 Uhr aus der Pfarrkirche Heilige Familie-Stockum wird live übertragen. Weitere Infos unter www.heiligefamilie.de.

  • Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus Xaverius

Die Gemeinde streamt ihren Open-Air-Gottesdienst an Heiligabend ab 16 Uhr live. Weitere Infos unter www.dem-leben-dienen.de.

  • Katholische Kirchengemeinde St. Margareta

Aus der Basilika St. Margareta werden folgende Messen live gestreamt:

- Heiligabend, 16 Uhr, Wortgottesdienst mit weihnachtlichen Liedern

- Heiligabend, 21 Uhr, Christmette

- 25. Dezember, 11.15 Uhr, Hochamt

- 26. Dezember, 11.15 Uhr, Hochamt

Weitere Infos unter www.st-margareta.de.

  • Heilig-Geist-Kapelle des Universitätsklinikums

Ein ökumenischer Gottesdienst wird Heiligabend um 16.30 Uhr  live im TV-Kanal der Klinik gezeigt, zu sehen auch online auf www.sovielzwischenhimmelunderde.de.

  • Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen

Nachdem die geplanten Open-Air-Gottesdienste an Heiligabend abgesagt wurden, wird am 24. Dezember ab 12 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst als Video auf dem Youtube-Kanal der Seelsorgeeinheit freigeschaltet. Weitere Infos unter www.meinegemein.de

Evangelische Kirchen

  • Johanneskirche

Am 24. Dezember wird auf dem YouTube-Kanal der Johanneskirche ein Weihnachtsgottesdienst mit viel Musik der Johanneskantorei und des Düsseldorfer Kammerchores online gestellt. Um 16.30 Uhr und uM 18 Uhr werden Christvespern auf  www.johanneskirche.org live übertragen.

  • Tersteegenkirche

Die Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde hat für Heiligabend um 10 Uhr einen Online-Gottesdienst mit Weihnachtsliedern zum Mitsingen vorbereitet. Um 15 Uhr wird ein Familiengottesdienst live gestreamt. Für den 26. Dezember ist ein musikalischer Gottesdienst via Zoom in Planung. Infos unter www.tersteegen.ekir.de.

  • Friedenskirche

An Heiligabend sind eine Christvesper und ein Familiengottesdienst auf dem YouTube-Kanal der Friedens-Kirche zu sehen. Weitere Infos unter www.friedenskirche.eu.

  • Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd

An Heiligabend ab 12 Uhr ist der Online-Gottesdienst der Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd und der katholischen Gemeinde Düsseldorfer Rheinbogen zu sehen. Aufgenommen wurde er in der Stephanuskirche sowie in den Kirchen St. Nikolaus und St. Maria Rosenkranz. Der Gottessdienst ist dann zu finden unter www.evangelisch-in-duesseldorf-sued.de.

  • Emmaus-Kirchengemeinde

Die Emmaus-Kirchengemeinde hat als Alternativen zu den Gottesdiensten Filme vorbereitet, die ab Heiligabend zu sehen sind unter www.emmaus-duesseldorf.de.

  • Evangelische Kirchengemeinde Gerresheim

die Christmette und der Gottesdienst am 1. Weihnachtstag werden online übertragen. Infos dazu unter www.evangelisch-in-gerresheim.de.

  • Lutherkirche

An Heiligabend gibt es von der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde online eine Andacht und ein Krippenspiel, zu sehen unter www.lutherkirche-duesseldorf.de.

  • Lintorf-Angermund

An Heiligabend gibt es aus Lintorf-Angermund  auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde um 15 Uhr einen Gottesdienst für Kinder und Erwachsene und um 15.30 Uhr eine Gospelweihnacht. Um 17 Uhr und um 22.30 Uhr trifft sich die Gemeinde in einer Zoom-Konferenz. Infos unter www.evangelisch-in-lintorf-angermund.de.

  • Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte

Um 10 Uhr an Heiligabend wird ein liturgisch-musikalischer Weihnachtsgruß der Gemeinde und eine Weihnachtsgeschichte für Kinder aus der Neanderkirche und der Kreuzkirche gezeigt.

Am 1. Weihnachtsag um 18 Uhr findet eine 15-minütige Online-Andacht via Zoom mit Pfarrer Peter Krogull statt. Die Zugangsdaten gibt es per E-Mail: Peter.Krogull@evdus.de. Weitere Infos unter www.düsseldorf-mitte.de.

  • Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Oberkassel

Die Gemeinde zeigt ab Heiligabend auf www.evangelisch-in-oberkassel.de ein Online-Programm.

(csr)