1. NRW
  2. Panorama

Essen: Leiche der 20-Jährigen: Untersuchungen dauern an

Essen : Leiche der 20-Jährigen: Untersuchungen dauern an

Die gerichtsmedizinischen Untersuchungen zu der am Mittwoch in Essen gefundenen Leiche einer 20-Jährigen dauerten auch am Freitag an. Erst danach sei klar, ob es sich um eine Gewalttat handele oder nicht, teilte die Polizei am Freitag mit.

Eine Mordkommission ist eingerichtet. Die tote Frau war am Mittwoch von einem amtlich bestellen Betreuer entdeckt worden, der die Mutter der Verstorbenen in ihrer Wohnung besuchte. Die 20-Jährige lag auf der Couch.

Mutter und Tochter lebten nach Polizeiangaben gemeinsam in der Wohnung. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes wurde die 61-Jährige in die Psychiatrie eingewiesen. Eine Polizeisprecherin sagte, dass sich die Vernehmung der Frau schwierig gestalte.

(dpa)