Alle Panorama-Artikel vom 01. März 2022
Letzte Arbeiten an der vom Hochwasser zerstörten B265 vor dem Ende

Nach der FlutkatastropheLetzte Arbeiten an der vom Hochwasser zerstörten B265 vor dem Ende

Die tiefergelegte Bundesstraße 265 bei Erftstadt stand voriges Jahr im Jahrhunderthochwasser meterhoch unter Wasser. Mit Einschränkungen war sie schon im Herbst wieder frei. Nun werden letzte Arbeiten beendet.

Auto stürzt in Wesel in den Rhein - drei Leichen geborgen

Rettungsaktion der PolizeiAuto stürzt in Wesel in den Rhein - drei Leichen geborgen

Update · Fünf junge Menschen fahren gemeinsam im Auto über die in Wesel beliebte Rheinpromenade. Dann biegen sie ab zum Hafen - und stürzen wenig später in den eiskalten Fluss. Drei von ihnen sterben.

Drei Männer wegen Drogenhandels im Ruhrgebiet festgenommen

U-Haft angeordnetDrei Männer wegen Drogenhandels im Ruhrgebiet festgenommen

Nach mehrmonatigen, zum Teil verdeckten Ermittlungen im Bereich der organisierten Kriminalität hat die Polizei drei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen.

Kardinal Woelki kehrt als Erzbischof nach Köln zurück

Krise in katholischer KircheKardinal Woelki kehrt als Erzbischof nach Köln zurück

Exklusiv · In einem Brief an alle Mitarbeiter des Erzbistums erklärt der Delegat Markus Hofmann, dass Kardinal Woelki am Aschermittwoch nach Köln in sein Amt zurückkehren wird. Der Brief lässt auch vermuten, dass Hofmann dann auch wieder Generalvikar sein wird.

Gruppe schlägt und tritt junge Mädchen in Essen

Streit unter JugendlichenGruppe schlägt und tritt junge Mädchen in Essen

Bei einem eskalierten Streit unter Jugendlichen sollen in der Essener Innenstadt mehrere Mädchen aus einer 15-köpfigen Gruppe drei andere Mädchen geschlagen, geschubst und getreten haben.

Frau hilft - und bestiehlt wohl danach 75-Jährige

Rettungseinsatz in BielefeldFrau hilft - und bestiehlt wohl danach 75-Jährige

Eine Seniorin hat am Dienstag auf einem Parkplatz einen Schwindelanfall erlitten, eine jüngere Frau eilte ihr zu Hilfe. Später merkte die 75-Jährige dann, dass ihr Portemonnaie fehlt.

18-Jährige aus Düsseldorf in Köln von Zug erfasst und tödlich verletzt

Unfall am Rosenmontag18-Jährige aus Düsseldorf in Köln von Zug erfasst und tödlich verletzt

Eine junge Frau ist am Rosenmontag in Köln in der Nähe des Aachener Weihers von einer voll besetzten Regionalbahn erfasst worden. Sie starb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen.

Einbrecher sperrt sich in Treppenhaus ein und löst Feueralarm aus

19-Jähriger in BielefeldEinbrecher sperrt sich in Treppenhaus ein und löst Feueralarm aus

Zweimal rückte die Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag zu einem Firmengebäude in Bielefeld aus - ohne, dass es dort brannte. Auslöser war ein 19-Jähriger, der sich nach seinem Einbruch dort selbst eingesperrt hatte.

Ukrainische Männer könnten von NRW aus freiwillig in den Krieg ziehen

Generalkonsulin der UkraineUkrainische Männer könnten von NRW aus freiwillig in den Krieg ziehen

Interview · Iryna Shum ist Generalkonsulin der Ukraine in Düsseldorf. Sie berichtet von der Welle der Hilfsbereitschaft in Nordrhein-Westfalen und von den Fragen und Hilferufen ukrainischer Staatsbürger.

Vivawest lässt Fassadenteile bei baugleichen Häusern entfernen

Nach Brand in EssenVivawest lässt Fassadenteile bei baugleichen Häusern entfernen

Eine Woche ist es her, dass in Essen ein Wohnkomplex komplett niederbrannte. Das Gebäude muss abgerissen werden. Nun lässt Eigentümer Vivawest bei baugleichen Häusern Balkonverkleidungen und Trennwände entfernen.

Immer mehr Kinder kommen zur Welt

Statistik aus NRWImmer mehr Kinder kommen zur Welt

In NRW kommen immer mehr Babys zu Welt. Im November 2021 waren es insgesamt 14.080 Kinder - ein Plus von 7,5 Prozent. Das teilt das Statistische Landesamt mit.

Hausbrand in Münster - acht Menschen gerettet

In Hotel untergebrachtHausbrand in Münster - acht Menschen gerettet

Am frühen Dienstagmorgen hat die Feuerwehr acht Menschen aus einem brennenden Haus in Münster gerettet. Durch das Feuer sei niemand verletzt worden, teilte die Feuerwehr mit.

Unbekannte verletzen Mann mit Blindenstock und rauben ihn aus

Fahnung in Hagen bislang erfolglosUnbekannte verletzen Mann mit Blindenstock und rauben ihn aus

Unbekannte sollen in der Nacht zum Dienstag einen sehbehinderten Mann verletzt und ausgeraubt haben, nachdem sie ihm zuvor Hilfe angeboten hatten.

Verzweifelte Suche nach Krebsmittel

Extremer Lieferengpass bei TamoxifenVerzweifelte Suche nach Krebsmittel

Rund 130.000 an Brustkrebs erkrankte Frauen in Deutschland brauchen Tamoxifen. Christina Wedler aus Ratingen ist eine von ihnen. Doch das Medikament ist kaum zu bekommen – mittlerweile in ganz Europa nicht mehr. Alternativen gibt es kaum.