Alle Panorama-Artikel vom 01. September 2022
Polizist im Fall des getöteten 16-Jährigen in Dortmund suspendiert

Disziplinarverfahren gegen weitere BeamtePolizist im Fall des getöteten 16-Jährigen in Dortmund suspendiert

Die Justiz weitet die Ermittlungen im Fall des getöteten Jugendlichen in Dortmund deutlich aus. NRW-Innenminister Herbert Reul unterrichtete den Landtag am Donnerstag über die neuesten Erkenntnisse.

Erkrather weist Spionage-Vorwurf für russischen Geheimdienst zurück

Zweiter ProzesstagErkrather weist Spionage-Vorwurf für russischen Geheimdienst zurück

Ein ehemaliger Bundeswehr-Reserveoffizier ist angeklagt, seit Jahren für den russischen Geheimdienst spioniert zu haben. Doch der weist jegliche Vorwürfe zurück. Er habe lediglich aus Sympathie für Russland gehandelt.

Spritpreise in NRW steigen nach Ende des Tankrabatts drastisch

Besonders teuer in DüsseldorfSpritpreise in NRW steigen nach Ende des Tankrabatts drastisch

Tankstellen geben den Wegfall des Tankrabatts zeitweise voll weiter. In Düsseldorf wurde Benzin besonders teuer, so der ADAC. Er fordert eine Erhöhung der Pendlerpauschale. Die Branche verweist auf Logistikprobleme.

Fabian E. bei Wohnungsverkauf in den Niederlanden getötet

Fahndung ausgeweitetFabian E. bei Wohnungsverkauf in den Niederlanden getötet

Die niederländische Polizei sucht nach Betrügern, die den jungen Mann aus Zülpich getötet haben. Offenbar operierten sie im Grenzgebiet im großen Stil. Doch Fabian E. war kein Einzelfall.

Bundeskanzler Scholz lobt Renaturierung der Emscher

„Leuchtendes Vorbild“Bundeskanzler Scholz lobt Renaturierung der Emscher

Was gnadenloser Umgang mit der Natur bedeutet, ließ sich gut an der Emscher im Ruhrgebiet studieren: Über 170 Jahre lang wurde sie als Abwasserfluss missbraucht. Über 5,5 Milliarden Euro nahm der Staat in die Hand, um das zu ändern. Nach 30 Jahren ist es geschafft.

Bewaffneter Raubüberfall auf Supermarkt in Lüdenscheid

Täter konnten fliehenBewaffneter Raubüberfall auf Supermarkt in Lüdenscheid

Schwer bewaffnet haben zwei Unbekannte einen Supermarkt in Lüdenscheid überfallen. Sie bedrohten und fesselten die Angestellten und erbeuteten Bargeld.

Lange Schlangen vor den Kundencentern der Verkehrsbetriebe in der Region

Ende des Neun-Euro-TicketsLange Schlangen vor den Kundencentern der Verkehrsbetriebe in der Region

Drei Monate lang gab es dank des Neun-Euro-Tickets weniger Chaos im Tarifdschungel der Verkehrsbetriebe. Nun läuft die Förderung aus – das macht sich mit einem Ansturm auf die Kundencenter in NRW bemerkbar.

„Training für Fuchsjagd ist Quälerei“

Streit zwischen Tierschützern und Jägern„Training für Fuchsjagd ist Quälerei“

Tierschützer kritisieren, dass Füchse beim Training für Jagdhunde großem Stress ausgesetzt sind. Auch der Sinn der Fuchsjagd an sich wird in Frage gestellt. Jäger weisen die Vorwürfe entschieden zurück.

„Clan-Bosse fühlen sich nicht mehr so sicher“

Razzia mit Reul in Duisburg„Clan-Bosse fühlen sich nicht mehr so sicher“

Exklusiv · Im Juli 2018 sagte NRW-Innenminister Herbert Reul den kriminellen Clans den Kampf an. Wir begleiteten ihn nun während einer Razzia in Duisburg und sprachen dabei mit ihm über die aktuelle Lage im Milieu. Ein Gespräch während eines laufenden Polizeieinsatzes.

So reagieren Sie richtig auf die Nosferatu-Spinne – und so hält man sie fern

Tipps vom ExpertenSo reagieren Sie richtig auf die Nosferatu-Spinne – und so hält man sie fern

Eine Mischung aus Angst und Ekel macht sich inzwischen nicht nur bei Spinnenphobikern breit. Auch in NRW wird die mehrere Zentimeter große Nosferatu-Spinne immer häufiger gesichtet. Wie man richtig reagiert, wenn man auf die Spinne trifft, wo sie sich im Haus versteckt und was man tun kann, um sie fern zu halten.

Acht Männer in Arnsberg festgenommen

Verdacht der DrogenkriminalitätAcht Männer in Arnsberg festgenommen

Acht Männer hat die Polizei in Arnsberg wegen des Verdachts der Drogenkriminalität festgenommen. Auch neun Wohnungen wurden untersucht.