1. NRW
  2. Panorama

Aachen: Kind totgeschüttelt - über sechs Jahre Haft für Ziehvater

Aachen : Kind totgeschüttelt - über sechs Jahre Haft für Ziehvater

Einen Augenblick verlor er die Nerven und schüttelte das Kind seiner Ex-Freundin zu Tode, jetzt ist ein junger Mann in Aachen für die Tat zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Der 23-Jährige sei mit dem pausenlos weinenden Kind allein überfordert gewesen, stellten die Richter am Mittwoch fest. Er habe es genommen und mindestens zehn Sekunden lang heftig geschüttelt, bis es Ruhe gegeben habe. Vorher sei er immer liebe- und rücksichtsvoll mit dem 17 Monate alten Mädchen umgegangen. Der Ziehvater wurde wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt.

Das Mädchen erlitt einen Atemstillstand. Ärzte konnten ihm nicht mehr helfen. Nach monatelangem Leidensweg starb das Kind im Januar in einem Kinderhospiz an seinen schweren Hirnverletzungen.

(lnw)