1. NRW
  2. Panorama

A1 in Richtung Bremen komplett gesperrt

Lengerich : Lkw verliert Reifen auf A1 — Langer Stau

Nach einem Unfall mit einem Lastwagen ist der Verkehr auf der Autobahn 1 bei Lengerich am Dienstagnachmittag erheblich gestört gewesen. Zeitweise waren alle Spuren in Richtung Bremen gesperrt.

Danach wurden die Autos laut Polizei noch mehrere Stunden lang auf nur einer der drei Spuren an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es gab Staus auf sechs Kilometern Länge. Ein 74-jähriger Lkw-Fahrer aus Schleswig-Holstein war aus bislang ungeklärter Ursache auf den Grünstreifen geraten, so die Polizei. Danach stieß das Fahrzeug gegen eine Brücke und verlor einen Reifen.

Der schleuderte auf das Dach eines nachfolgenden Autos. Anschließend flog der Reifen in den Gegenverkehr und beschädigte zwei weitere Fahrzeuge. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

(dpa)