Höhere Preise Milch war nur der Anfang

Düsseldorf (RP). Verbraucher müssen sich zu Wochenbeginn flächendeckend auf höhere Preise für Milch und Butter einstellen. Joghurt, Sahne und Quark könnten bald folgen. In den Neuverhandlungen mit dem Einzelhandel wollen die Molkereien auch dafür höhere Preise herausschlagen. Ob sie sich gegen den Handel durchsetzen können, ist fraglich.

Die wichtigsten Antworten zur Milchkrise
Infos

Die wichtigsten Antworten zur Milchkrise

Foto: ddp
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort