50 Meter Freistil: Manaudou sprintet zu Schwimm-Gold

50 Meter Freistil: Manaudou sprintet zu Schwimm-Gold

Florent Manaudou hat als erster Franzose olympische Schwimm-Gold über 50 m Freistil gewonnen.

Der jüngere Bruder von Athen-Olympiasiegerin Laure Manaudou schlug im Londoner Finale in 21,34 Sekunden an und siegte damit deutlich vor dem US-Amerikaner Cullen Jones, der 21,54 benötigte.

Peking-Sieger Cesar Cielo aus Brasilien, der im vergangenen Jahr unter Dopingverdacht gestanden hatte, musste sich dieses Mal mit 21,59 Sekunden und Bronze zufrieden geben. Deutsche Schwimmer hatten sich auf dieser Strecke nicht für Olympia qualifiziert.

(sid)