Kuwait Alle Sitzungen des Parlament ausgesetzt

Kuwait-Stadt · Alle Sitzungen des kuwaitischen Parlaments sind bis auf Weiteres ausgesetzt worden. Das gab der Parlamentspräsident Dschasem al Charafi am Dienstag mit. Bereits am Montag war das Regierungskabinett des Golfstaates geschlossen zurückgetreten.

Die Regierung soll jedoch kommissarisch im Amt bleiben. Das Parlament werde erst wieder tagen, wenn eine neue Regierung ernannt sei, sagte al Charafi. Die Ankündigung ist die neueste Wendung in einer anhaltenden Regierungskrise in dem Golfstaat.

(APD)