1. Panorama

400 000 Spanier bewerfen sich mit reifen Tomaten

400 000 Spanier bewerfen sich mit reifen Tomaten

Buñol (dpa). Mehr als 400 000 Spanier und Touristen haben sich in der spanischen Kleinstadt Buñol eine Tomatenschlacht geliefert und die Straßen in eine rote Brühe getaucht.

Die "Krieger" bewarfen sich gestern eine Stunde lang mit überreifen Tomaten. Die Stadtverwaltung hatte für das alljährlich stattfindende Fest 120 Tonnen zur Verfügung gestellt. Nach Angaben der Behörden verlief die Schlacht ohne nennenswerte Zwischenfälle. Etwa zehn Teilnehmer erlitten aber Schwächeanfälle und mussten von Sanitätern behandelt werden.

(RP)