Rhein-Kreis Neuss Siegel für Infektionsschutz in Seniorenheimen vergeben

Rhein-Kreis Neuss · Schutz vor multiresistenten Erregern nimmt auch in Seniorenheimen an Bedeutung zu. Daher hat die Europaregion Rhein-Maas-Nord jetzt im Rahmen des Projektes "EurSafety Health-net" für ein Qualitätssiegel einheitliche Ziele zum Schutz vor Infektionen für Alten- und Pflegeheime festgelegt. Dieses Qualitätssiegel zum Infektionsschutz ging jetzt an 17 Seniorenheime aus dem Rhein-Kreis Neuss, ebenso an acht weitere Heime aus Krefeld, Mönchengladbach und dem Kreis Kleve. Die Leiter der Einrichtungen nahmen die Auszeichnungen im Kreishaus Grevenbroich entgegen.

(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort