1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Mann will Mädchen von Spielplatz entführen

Meerbusch : Mann will Mädchen von Spielplatz entführen

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Freitagabend in Büderich vermutlich einer Entführung entkommen. Die Kriminalpolizei sucht nun einen 30- bis 40-jährigen Mann. Gegen 20 Uhr näherte sich der Tatverdächtige auf einem Kinderspielplatz am Laacher Weg dem Mädchen. "Er forderte das Kind auf, mit ihm zu kommen", berichtete ein Polizeisprecher.

Als er das Mädchen am Arm packte, begann das Kind zu schreien, riss sich los und lief weg. "Trotz sofortiger intensiver Fahndungsmaßnahmen konnte der Verdächtige nicht mehr angetroffen werden", erklärte der Polizeisprecher.

Der Mann soll 1,80 bis 1,90 Meter groß sein. Er hat eine kräftige Statur, lichtes graumeliertes Haar, ist braun gebrannt (laut Polizei "südländischer Typ"), trug weißes Hemd und blaue Jeans. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls , die Angaben zu dem Unbekannten machen können, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

(mrö)