1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Kevelaer: 18 Autos beschädigt: 10 000 Euro Schaden

Kevelaer : 18 Autos beschädigt: 10 000 Euro Schaden

Ein Zeuge hat gestern um 5.30 Uhr gemeldet, dass mehrere Personen auf der Straße Am Schleußgraben diverse Autos beschädigt hätten. Im Rahmen der Fahndung nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest.

Die Beamten stellten auf den Straßen Am Schleußgraben, Lindenstraße, Dondertstraße, Bahnstraße und Am Bahnhof 18 lädierte Kraftfahrzeuge fest - meist waren die Außenspiegel und Scheiben beschädigt. Der Schaden wird auf rund 10 000 Euro beziffert. Hinweise an die Polizei in Kevelaer unter Telefon 02832 9200.

(RP)