Kommentar: Nur der Abriss kommt infrage

Kommentar : Nur der Abriss kommt infrage

Mit Blick auf die schlechte Haushaltslage kann es sich die Stadt nicht leisten, eine Brücke für mehr als 200 000 Euro neu zu bauen. Die Politiker können eigentlich nur für den Abriss stimmen. Natürlich wäre das lästig für die Anwohner, weil sie weitere Wege in Kauf nehmen müssen. Zumindest für Autofahrer dürfte das aber ein kleines Problem sein.

Der Bürgermeister hatte mit Blick auf das Haushaltssicherungskonzept "harte Einschnitte" für die Hückeswagener angekündigt. Das dürfte ein erster sein. büba

(RP)
Mehr von RP ONLINE