Lokalsport: Bezirksligist BW Dingden bleibt ungeschlagen

Lokalsport: Bezirksligist BW Dingden bleibt ungeschlagen

Die weißen Trikots besaßen Symbolcharakter: Auch am dritten Spieltag der noch jungen Saison blieb Bezirksligist BW Dingden ungeschlagen und bewahrte seine(fast) weiße Weste. Der Aufsteiger erkämpfte sich gegen BW Oberhausen nach 90 intensiven Minuten ein 0:0 und war damit nach dem Schlusspfiff sichtlich zufriedener als die enttäuschten Gäste. "Wir haben nun sieben Punkte auf der Habenseite und noch immer kein Spiel verloren", sagte Trainer Dirk Juch. "Damit kann ich sehr gut leben." In der Partie hatten die Gäste allerdings die besseren Chancen.

BW Dingden: J. Buers - Holtkamp (66. Egeling), Tulgay, Volmering, Leyking, Weirather, Klein-Schmeink, Kaiser (58. Ameling), van der Heiden, S. Buers, Lange.

(beck)
Mehr von RP ONLINE