Gesamtschaden 350.000 Euro Künstler-Atelier brannte: 200 Bilder vernichtet

Düsseldorf (dto). In Flingern hat am Dienstagabend das Atelier einer Künstlerin gebrannt. Dabei ist der Hinterhof-Anbau komplett ausgebrannt. Bilder im Wert von 300.000 Euro sollen dabei vernichtet worden sein. Während der Löscharbeiten kam es zu einer Gasverpuffung. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Die Kriminalpolizei ermittelt die noch unbekannte Brandursache.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Airport City
Zwischen Terminal und Unterrath soll in den nächsten Jahren ein riesiger Büro-Komplex entstehenAirport City