1. Kultur

Nachrichtenmagazin: "Spiegel"-Chefredakteur beruft drei Stellvertreter

Nachrichtenmagazin : "Spiegel"-Chefredakteur beruft drei Stellvertreter

Der Chefredakteur des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", Klaus Brinkbäumer, hat drei Kollegen aus der Redaktion zu seinen Stellvertretern ernannt. Susanne Beyer (45), stellvertretende Leiterin des Kulturressorts, Dirk Kurbjuweit (52), politischer Autor, und Alfred Weinzierl (55), Ressortleiter Deutschland, übernehmen ihr Amt ab dem kommenden Montag, teilte der Verlag am Freitag in Hamburg mit.

Erst vor wenigen Tagen war auch der angekündigte Wechsel in der Geschäftsführung des Spiegel-Verlags vollzogen worden. Nachfolger von Ove Saffe (53) wurde der Leiter des Vertriebsmarketings, Thomas Hass (49).

(dpa)