Handball: TuS N-Lübbecke feiert Punktgewinn

Handball: TuS N-Lübbecke feiert Punktgewinn

Der TuS N-Lübbecke hat einen weiteren Punktgewinn im Kampf gegen den Abstieg aus der Handball-Bundesliga verbucht. Gegen das favorisierte Frisch Auf Göppingen gelang dem Team von Goran Perkovac ein 26:26 (13:14). Bester Werfer der Partie war Göppingens Daniel Fontaine mit 7 Toren. Für Lübbecke ist es bereits der vierte Punkt im vierten Spiel seit der EM-Pause. Trotzdem bleibt das Team zunächst mit 6:38 auf dem letzten Tabellenplatz (17.). Die Gäste aus Göppingen erhielten im Kampf um einen Europapokalplatz einen Dämpfer. Das Team von Magnus Andersson ist mit 27:17 Punkten Sechster.

(sid)