EHF-Cup: Metzingen gewinnt Halbfinal-Hinspiel in Brasov

EHF-Cup: Metzingen gewinnt Halbfinal-Hinspiel in Brasov

Die Handballerinnen des TuS Metzingen haben den Grundstein zum erstmaligen Einzug ins Finale um den EHF-Cup gelegt. Der Bundesliga-Tabellenführer gewann das Halbfinal-Hinspiel beim rumänischen Vertreter SCM Brasov mit 26:22 (15:11). Metzingen geht damit mit einem kleinen Polster in das Rückspiel am 9. April (20.00 Uhr) in eigener Halle. Beste Werferin der "Pink Ladies" war Nationalspielerin Anna Lörper. Die Handballerin des Jahres erzielte elf Tore.

(sid)