Schwimm-WM: Sarah Sjöström stellt Weltrekord im Staffel-Rennen auf

Schwimm-WM: Sjöström stellt Weltrekord im Staffel-Rennen auf

Sarah Sjöström hat bei der Schwimm-WM in Budapest den ersten Weltrekord aufgestellt.

Die schwedische Olympiasiegerin, eigentlich eine Schmetterling-Spezialistin, schwamm die ersten 100 Meter in der Freistil-Staffel am Sonntag in 51,71 Sekunden und blieb 35 Hundertstelsekunden unter der alten Bestmarke der Australierin Cate Campbell.

Schweden verpasste als Fünfter trotzdem eine Medaille, Gold gewannen die USA um die fünfmalige Olympiasiegerin Katie Ledecky.

(dpa)