Zahlen, Fakten, Tipps Was Sie übers Heiraten wissen sollten

Düsseldorf · Am Anfang des Sommers begehen viele Paare den wichtigsten Tag in ihrem Leben – sie heiraten. Egal, wie verliebt Lampenfieber ist dann auch bei den größten Turteltauben vorprogrammiert. Lesen Sie hier zehn Fakten, mit denen Sie auf alles vorbereitet sind.

Die zehn wichtigsten Hochzeitsfakten
Infos

Die zehn wichtigsten Hochzeitsfakten

Infos
Foto: dpa, Frank Leonhardt

Am Anfang des Sommers begehen viele Paare den wichtigsten Tag in ihrem Leben — sie heiraten. Egal, wie verliebt Lampenfieber ist dann auch bei den größten Turteltauben vorprogrammiert. Lesen Sie hier zehn Fakten, mit denen Sie auf alles vorbereitet sind.

Einmal in einer Kirche zum Altar schreiten und sich das "Ja"-Wort geben. Für Viele ist das der größte Traum im Leben. Aber wie ist das mit der guten alten Tradition?

Die Mitgift beispielsweise ist heute quasi abgeschafft. Mussten früher die Eltern der Braut für die Hochzeit aufkommen, und viele Utensilien für den Haushalt beisteuern, so legen heute zumeist beide Seiten für die Feierlichkeiten zusammen.

Nicht verändert hat sich die Tradition Dosen an Schnüren am Auto anzubringen - und das ist auch gut so, denn das laute Scheppern soll böse Geister vertreiben.

Eine ganz neue Sache ist dagegen der Trend "Trash the dress". Sollte die Braut früher möglichst schön und brav auf ihrer Hochzeit erscheinen, schmeißen sich inzwischen viele sam weißem Stoff ins Meer, in Farbeimer oder besprühen sich mit Dosenspray. Resultat: Die unvergesslichsten Hochzeitsfotos aller Zeiten. Und mal ehrlich: Ein zweites Mal zieht man das Kleid ja doch nicht an.

(anch)