Wesel: Grimms Märchen musikalisch neu aufbereitet

Wesel: Grimms Märchen musikalisch neu aufbereitet

Die Landfrauen Wesel-Obrighoven-Lackhausen präsentieren am Sonntag, 29. November, das Märchen-Duo "Grimm trifft Grimm" in der Lauerhaas-Kirche in Wesel-Obrighoven. Nach dem Konzert der "Witches of Pitches" im Jahr 2012 bieten die Landfrauen den Besuchern nun mit "Grimm trifft Grimm" ein Comeback. 200 Jahre nach Erscheinen des ersten Buches und einer Karriere, in der sie Märchen und Geschichten "aus dem Volke" für uns alle festgehalten, bewahrt und in alle Welt getragen haben, haben die Grimms eben diese Geschichten musikalisch aufbereitet, um sie jung und alt heute wieder nahe zu bringen.

Einlass ist um 17.30 Uhr, Beginn um 18 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro im Vorverkauf und zwölf Euro an der Abendkasse. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Jugendarbeit gespendet. Karten sind im VVK erhältlich bei Elke Schulte, 0281 82893, Bäckerei Büscher, Feldstraße 11, 46485 Wesel, und im Fahrradgeschäft Buschmann, Konrad-Duden-Straße 59, 46485 Wesel.

(RP)