Radevormwald: Platz drei für Voltigierer des RRV in Marienheide

Radevormwald: Platz drei für Voltigierer des RRV in Marienheide

Linda und Carolin Kissau, Hannah und Laura Reichwein, Justin Mann, Nele Kirk, Lynn Lotzen vom Radevormwalder Reit- und Fahrverein (RRV) haben im Voltigieren in Marienheide einen siebten und dritten Platz beiden Kreismeisterschaften erreicht. An der Longe geleitet von Kira Conrad starteten sie auf dem Pferd "Sign of Hope". Ebenfalls einen dritten Platz schaffte die Breitensportgruppe in der Prüfung Galopp-Schritt. Verletzungsbedingt konnte die Leistungsgruppe nicht an den Start gehen, berichtet die RRV-Vereinsvorsitzende Britta Busch.

Wer Lust hat, das Voltigieren einmal auszuprobieren, kann dienstags und freitags von 17 bis 20 Uhr zur Außenortschaft Altendorf zum Gestüt Moorbach kommen.

(wos)