1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Hinsbecker ermitteln neue Kinder-Jüütenprinzessin

Nettetal : Hinsbecker ermitteln neue Kinder-Jüütenprinzessin

"Endlich einmal eine Karnevals-Kinder-Jüütenprinzessin", jubelte die Präsidentin der Karnevals-Gesellschaft Hinsbecker Jüüten (KGHJ) Margret Hendrix, als sie bei ihrer Kinder-Karnevalsdisco im Jugendheim Carlotta Dierdorf (7) zur Jüütenprinzessin ausrief. Gegen 35 Kinder hatte sie sich beim Kamelle- und Dartwerfen durchgesetzt und darf nun zur Belohnung beim Hinsbecker Veedelszoch und beim Nettetaler Karnevalszug in Kaldenkirchen auf dem KGHJ-Gesellschaftswagen mitfahren.

Aus der Hand des Ortsvorstehers Heinrich Ophoves erhielt sie als Auszeichnung eine kleine "Jüüte". Auch die Nächstplatzierten, Robert Schäfer-Dahlke (5) und seine Schwester Lydia (8), sind beim Zug dabei. Hinzu kommen Auftritte in Lobberich, Meerbeck und Dülken. "Wir freuen uns für sie", sagten die Eltern der drei Kinder, "auch wenn es für uns Stress bedeutet."

Zu den Gratulanten gehörte das Nettetaler Stadt-Prinzenpaar Hans-Gerd I. und Susanne I.

(heko)