1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Unbekannter demoliert Auto am Marktplatz

Langenfeld : Unbekannter demoliert Auto am Marktplatz

Die Polizei meldet drei Fahrerfluchten aus Langenfeld.

Bereits am vergangenen Mittwoch in der Zeit zwischen 9 und 18.30 Uhr beschädigten Unbekannte im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines schwarzen VW Multivan, der am rechten Fahrbahnrand der Hans-Böckler-Straße in Berghausen in Höhe von Haus Nr. 7 geparkt war.

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 7.15 Uhr, kam es an der Straße "Am Alten Broich" in Berghausen in Höhe von Haus Nr. 94 zu einer weiteren Fahrerflucht. Unbekannte demolierten mit ihrem Fahrzeug den hinteren Stoßfänger eines geparkten silbernen Mercedes C220.

Der dritte Fall ereignete sich zwischen Donnerstag, 23 Uhr, und Freitag, 13 Uhr, auf einem Parkplatz am Marktplatz in Höhe von Haus Nr. 16. Die Unfallverursacher beschädigten den vorderen Stoßfänger eines geparkten blauen Skoda Octavia. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Schadens an dem Skoda auf rund 2000 Euro. Die Polizei sicherte weißen Fremdlack und stellte Fahrzeugteile sicher.

Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld unter Telefon 02173 288-6310 entgegen.

(gut)