Kleve-Keeken: Weihnachtsmarkt im Café im Gärtchen in Keeken

Kleve-Keeken: Weihnachtsmarkt im Café im Gärtchen in Keeken

Am Wochenende findet wieder der kleine Weihnachtsmarkt statt - mit einem Weihnachtsbrunch.

Am 16. und 17. Dezember findet zum dritten Mal ein kleiner, gemütlicher Weihnachtsmarkt von 11 bis 19 Uhr im Café im Gärtchen in Keeken statt. Etwa 16 Handwerksstände haben mit viel Liebe unterschiedliche Produkte hergestellt. Von Stoff, Wolle und Papier bis hin zu Schmuck, Holz und Rostkunst - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die Besucher können auch viele weihnachtliche Leckereien und hausgemachte Torten genießen. Frisch gegrillte Würstchen, sowie Glühwein und Waffelduft locken vom Festsaal in den weihnachtlich geschmückten Innenhof mit beleuchtetem Tannenbaum.

Ein weihnachtliches Bastelangebot und Kinderschminken lassen Kinderaugen strahlen. Die Gäste können die besondere Atmosphäre des denkmalgeschützten alten Bauernhofs genießen und in eine bunte Weihnachtswelt eintauchen.

Am zweiten Weihnachtstag bietet das Café im Gärtchen nach Anmeldung einen vielseitigen Weihnachtsbrunch an. Im geschmückten Festsaal können Gäste ab 10 Uhr ein umfangreiches Frühstücksangebot mit weihnachtlichen Köstlichkeiten, Suppen, Quiche und kleinen Überraschungen genießen. Reservierungen werden telefonisch unter 02821 30638 oder per E-Mail info@cafe-im-gaertchen.nrw entgegen genommen.

Danach macht das Café im Gärtchen eine kleine Winterpause und ist von Samstag, 17. Februar, an wieder jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ab April gelten wieder die Sommeröffnungszeiten.

(RP)