Kleve-Warbeyen: Diamantene Hochzeit wird morgen in Warbeyen gefeiert

Kleve-Warbeyen: Diamantene Hochzeit wird morgen in Warbeyen gefeiert

Auf sechzig Ehejahre blicken am morgigen Sonntag, dem 27. September, Klara und Wilhelm Hermsen zurück.

Kennengelernt hat sich das Jubelpaar im Jahr 1953 auf der Kirmes in Warbeyen. Geheiratet wurde dann am 27.9.1955 in der St. Hermes-Kirche in Warbeyen. Der Jubilar war bis zu seinem Ruhestand bei der Union Deutsche Lebensmittelwerke in Kleve beschäftigt. Die Jubilarin Klara, geb. Kock, widmete sich der Betreuung und Erziehung ihrer drei Kinder sowie der Führung des Haushaltes.

Beide Eheleute haben bis heute große Freude an ihrem schönen Garten, den sie bis vor kurzem auch noch größtenteils selbst gepflegt haben. Das seltene Fest der Diamantene Hochzeit wird im kleinen Kreis mit den drei Kindern, den Schwiergerkindern sowie den acht Enkelkindern und weiteren Familienangehörigen am morgigen Sonntag gefeiert werden.

(RP)