1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Filmdreh in Düsseldorf: Zombies bevölkern den Burgplatz

Filmdreh in Düsseldorf : Zombies bevölkern den Burgplatz

Olaf Ittenbachs neuster Film heißt "God Forsaken" und am Sonntag hat der Starregisseur des Untoten-Genres erste Szenen auf dem Burgplatz gedreht. Der fünfte Düsseldorfer Zombiewalk diente nicht bloß als Kulisse. Die Teilnehmer jedenfalls hatten eine Menge Spaß.

Die mit viel Detailfreude und teils extrem gruselig geschminkten Teilnehmer aus ganz NRW, die in der Altstadt so manchen Entsetzensschrei provoziert hatten, könnten auch einen Weltrekord aufstellen: die meisten Statisten für einen Independent-Film auf die blutverschmierten Beine gebracht zu haben.

Für Sina aus Düsseldorf war's der erste Zombie-Marsch, und auch wenn ihr bleiches Gesicht so gar nicht danach aussah, hatte sie richtig Spaß. "Die Reaktion der Leute ist einfach toll."

Über 200 weitere Bilder vom Zombie-Walk finden Sie hier!

(RP/ila/csi/nbe/das/jco)