Benrath: Parkgarage am Kolleg wird nicht bewirtschaftet

Benrath: Parkgarage am Kolleg wird nicht bewirtschaftet

Die Parkgarage mit 248 Stellplätzen im Neubau der Albrecht-Dürer-Schule in der Paulsmühle wird nicht kostenpflichtig bewirtschaftet. Täglich werden dort rund 1000 Schüler erwartet. Dies teilte die Verwaltung jetzt auf Anfrage unserer Redaktion mit.

Selbstverständlich werde eine Zugangsberechtigung für die Lehrer sowie Schüler des Berufskollegs eingerichtet, heißt es in einer schriftlichen Stellungnahme. Die Berechtigung des Parkens für Lehrer sei verbunden mit dem Erwerb eines städtischen Firmentickets für den ÖPNV. Diese Regelung, so die Stadt weiter, gelte an allen städtischen Düsseldorfer Schulen. Die Anwohner befürchten nach der Eröffnung der Schule nach den Sommerferien 2018 mit einem Verkehrschaos.

(rö)