Unlicht: Harfenmusik zum "Shopping-Brunch"

Unlicht : Harfenmusik zum "Shopping-Brunch"

Freiwillige organisierten am Samstag den Auftakt einer Charity-Reihe im Szene-Shop "Unlicht". Mit einer Shopping-Brunch-Matinee lockten sie Stamm- und Neukunden in den Laden an der Friedrichstraße. Nachdem Unbekannte in den Laden von Thomas Kastner eingebrochen waren mobilisierten Freunde alle Kräfte und planten Aktionen für alle April-Wochenenden.

Freiwillige organisierten am Samstag den Auftakt einer Charity-Reihe im Szene-Shop "Unlicht". Mit einer Shopping-Brunch-Matinee lockten sie Stamm- und Neukunden in den Laden an der Friedrichstraße. Nachdem Unbekannte in den Laden von Thomas Kastner eingebrochen waren mobilisierten Freunde alle Kräfte und planten Aktionen für alle April-Wochenenden.

Zwei klassische Sängerinnen der Folkwang Universität in Essen erklärten sich bereit eine Mischung aus Klassik, Pop und Volksliedern zu präsentieren und wurden dabei instrumental von Klavier und Gitarre begleitet. Sopranistin Franziska Fait begleitete sich selbst auf der Harfe.

Nach dem Auftakt am vergangenen Wochenende findet am Samstag, 9. April, ein Trödelmarkt in den Räumen des "Unlichts" statt.

(stt)
Mehr von RP ONLINE