Lokalsport: SC West befindet sich noch im Winterschlaf

Lokalsport : SC West befindet sich noch im Winterschlaf

Die Frühlingsgefühle haben beim Fußball-Oberligisten SC West noch nicht eingesetzt. Vielmehr scheinen sich die Oberkasseler in ein kleines Formtief zu begeben, das der guten Laune aus der Vorbereitung etwas den Wind aus den Segeln nimmt. Nach dem 0:4-Auftaktdebakel gegen den SV Hönnepel-Niedermörmter setzte es bei den SF Baumberg mit 1:3 die nächste Niederlage. Damit scheint der Fehlstart für den Tabellen-Zehnten perfekt zu sein. Tabellarisch betrachtet kommt dem SCW der verlängerte Winterschlaf aber nicht allzu teuer zu stehen - zumindest noch nicht.

Der Grund: Von den acht Mannschaften hinter West konnte bis auf Hönnepel und Cronenberg kein anderes Team einen "Dreier" einfahren. Bis zur Abstiegszone bleibt damit ein Zehn-Punkte-Polster bestehen. "Es ist jedoch an der Zeit, dass wir wieder etwas selbst für den Klassenerhalt tun", sagte SCW-Trainer Marcus John in der Hoffnung, dass sein Team bald wachgeküsst wird.

(zab)