Dormagen Fußballtrainings für Flüchtlinge kommen gut an

Dormagen · Die Fußball-Schnuppertrainings des TuS Germania Hackenbroich für Flüchtlingskinder und Jugendliche kommen so gut an, dass der Vereinsvorstand zuversichtlich ist, wieder eine E-Jugend-Mannschaft gründen zu können. Mindestens noch bis zur Winterpause soll das offene Training freitags um 17 Uhr angeboten werden. Dazu eingeladen sind auch Kinder, die schon immer in Deutschland leben.

 Ein Selfie mit André Heryschek. Der Fußball-Integrationsbeauftragte des TuS Hackenbroich freut sich über gut angenommene Schnuppertrainings.

Ein Selfie mit André Heryschek. Der Fußball-Integrationsbeauftragte des TuS Hackenbroich freut sich über gut angenommene Schnuppertrainings.

Foto: TuS
(maha)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort