1. Digital
  2. Internet

Bizarrer Internet-Trend: Männer tragen jetzt Blumen im Bart

Bizarrer Internet-Trend : Männer tragen jetzt Blumen im Bart

Dieser Internet-Trend lässt den Betrachter ein wenig ratlos zurück: Neuerdings tragen Männer bei Instagram und Tumblr Blumen im Bart. Je imposanter der Bart und je üppiger die Blumendeko, desto besser.

Unter dem Hashtag #flowerbeard finden sich bei Instagram und Tumblr jede Menge gestandene Hipster, die ihr wild sprießendes Kinnhaar mit Gänseblümchen, Löwenzahn oder Schleierkraut schmücken. Das "New York Magazine" feiert den Blumenbart als "Ding von sonderbarer Schönheit" und den Bartträger als "umherspringende urbane Waldnymphe".

Nicht zu verwechseln, so das US-Magazin, sei der Gesichtsschmuck mit den Blumenaccessoires, die sich Peusdo-Hippies sich bei Veranstaltungen wie dem Coachella-Festival anstecken.

Inzwischen gibt es sogar eine eigene Sammelseite mit Namen "Fuck Yeah Flower Beards" beim Foto-Netzwerk Tumblr, die die schönsten Blumenbartbilder sammelt.

Einige Bilder der hippen Bartträger sehen Sie hier.

(jco)