Der schönste Weihnachtsmarkt 2016 in Solingen

Weihnachtsmarkt: Solingen

Empfehlung von Guido Radtke, Redaktion Solingen

Empfehlung von Guido Radtke, Redaktion Solingen

Warum hingehen? Der Park rund um Schloss Grünewald zwischen Solingen und Wuppertal wirkt besonders romantisch, wenn ihn rund 1500 Meter Lichterketten sowie Fackeln und Feuerkörbe erleuchten. Besonders beliebt: Kinder können Wünsche aufschreiben und mit Mondstaub in den Himmel pusten.

Wer ist sonst noch da? 100 Kunsthandwerker bieten ihre Waren an.

  • Hückeswagen : Ziel ist viermal verkaufsoffen in 2017

Was ist zu beachten? Parkplätze sind Mangelware, die Anfahrt mit der Obus-Linie 683 (Haltestelle Roßkamper Straße) wird empfohlen.

INFO Haus Grünewald 1, 9.- 11./16.- 18. Dezember, Fr 14-21, Sa/So 11-20 Uhr, Eintritt sieben Euro, unter 16 frei.

Hier geht es zur Infostrecke: Weihnachtsmärkte im Bergischen Land 2016

(RP)
Mehr von RP ONLINE