Schwalmtal: Bauhof hilft Hausmeister beim Eicheln-Aufkehren

Schwalmtal: Bauhof hilft Hausmeister beim Eicheln-Aufkehren

In Waldniel hatten sich Bürger über Eicheln beklagt

Der Bauhof der Gemeinde Schwalmtal unterstützt den Hausmeister der Europaschule bei der Reinigung der Gehwege an der Schillerstraße. Das erklärte gestern Gerd van Grimbergen, Leiter des Fachbereichs Schule, Ordnung, Sport und Kultur bei der Gemeindeverwaltung.

Im Auftrag der Gemeinde kümmere sich der Hausmeister der Schule um die Reinigung der Gehwege. Werde es für ihn zu viel, könne er dem Bauhof Bescheid geben, der sich dann um die Reinigung kümmere, so van Grimbergen. Das sei in den vergangenen Wochen auch mehrfach der Fall gewesen. Anwohner hatten sich beschwert, dass die Eichen, die hinter der Europaschule stehen, Eicheln abwerfen und niemand diese aufkehre. Das sei gefährlich, man könne dort leicht ausrutschen. "Je nach Witterung sind das vier, fünf Wochen im Jahr, in denen die Eicheln fallen." Die Gemeinde werde den Bereich "intensiver ins Auge fassen", so van Grimbergen, "und bei Bedarf ist der Bauhof auch wieder draußen."

(biro)