1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: Josef Gerhard Tünkers erhält die Dumeklemmer-Plakette

Ratingen : Josef Gerhard Tünkers erhält die Dumeklemmer-Plakette

Firmengründer und Seniorchef Josef Gerhard Tünkers wird diesjähriger Träger der Dumeklemmer-Plakette. Diese höchste Auszeichnung der Ratinger Jonges wird ihm am 2. Dezember in einer Feierstunde im Ferdinand Trimborn-Saal der Städtischen Musikschule verliehen. Die Laudatio hält der frühere IHK-Geschäftsführer Udo Siepmann. Das gab Jonges-Baas Georg Hoberg auf der Herbstversammlung des Heimatvereins bekannt. Tünkers hatte vor 55 Jahren in einem kleinen Büro an der Mülheimer Straße den Grundstein für das heute weltweit agierende Familienunternehmen gelegt. Obwohl die Firma in den mehr als fünf Jahrzehnten stark gewachsen ist, habe sich Tünkers immer zum Standort Ratingen bekannt und sich zudem in seiner Heimatstadt vielfältig sozial engagiert, heißt es in der Begründung.

Knapp 200 Mitglieder waren zur Halbjahresbilanz des Vereins in die Dumeklemmerhalle gekommen. Sie erfuhren, dass die Mitgliederzahl mittlerweile die Tausendermarke überschritten hat, blickten zurück auf erfolgreiche und gut besuchte Veranstaltungen, Fahrten und Ausflüge. Zugleich wurden die Planungen und Vorhaben für das Jahr 2018 skizziert - darunter die gärtnerische Überarbeitung des Ehrenfriedhofs an der Werdener Straße. Dafür wollen die Jonges rund 15.000 Euro in die Hand nehmen.

(RP)