Radevormwald: Bilder vom Himmel von Hella Gräfin zu Rantzau

Radevormwald: Bilder vom Himmel von Hella Gräfin zu Rantzau

Ab Sonntag werden in der Lutherischen Kirche an der Burgstraße Fotografien der Radevormwalder Künstlerin Hella Gräfin zu Rantzau ausgestellt. Mit ihrem besonderen Gespür für Farben und Stimmungen hat die Künstlerin Augenblicke festgehalten, die sie am Himmel über Radevormwald von ihrem Küchenfenster aus beobachtet hat, heißt es in der Ankündigung. Im Anschluss an die sonntäglichen Gottesdienste gibt es Gelegenheiten, die Impressionen auf sich wirken zu lassen. Besichtigungstermine sind nach Absprache mit Pfarrer Jürgen Buttchereyt, Tel. 02195 2301, möglich.

So. 19. November, ab ca. 11 Uhr (nach dem 10-Uhr-Gottesdienst), Lutherische Kirche, Burgstraße.

(rue)