Kleve-Materborn: Materborn: Täter scheitern bei Pfarrbüro-Einbruch

Kleve-Materborn: Materborn: Täter scheitern bei Pfarrbüro-Einbruch

Ein Unbekannter ist bei dem Versuch gescheitert, in das Pfarrbüro in Materborn einzubrechen. Am Samstag gegen 12.20 Uhr wollte der Täter an der Dorfstraße ein auf Kipp stehendes Fenster von dem Einfamilienhaus, in dem das Pfarrbüro untergebracht ist, öffnen. Ein Bewohner hörte ungewöhnliche Geräusche und sah einen Unbekannten vor dem Fenster. Diesem war es aber noch nicht gelungen, in das Haus einzudringen. Der Täter flüchtete auf einem Fahrrad. Er war 1,70 bis 1,80 Meter groß und hatte dunkle lockige und kurze Haare. Der Täter trug den Zeugenaussagen zufolge ein grau kariertes Hemd und einen dunklen Rucksack.

Sachdienliche Hinweise zum Verdächtigen auf dem Fahrrad nimmt die Kripo Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040 entgegen.

(RP)