1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Uedem-Uedemerbruch: Bücherei Uedemerbruch zeichnet Lesekönige aus

Uedem-Uedemerbruch : Bücherei Uedemerbruch zeichnet Lesekönige aus

Vor rund einem halben Jahr hatte das Team der katholisch öffentlichen Bücherei Uedemerbruch den Nutzern der Einrichtung Lesetagebücher zur Ermittlung des Lesekönigs ausgehändigt. Nach sechs Monaten sammelte das Team die Tagebücher wieder ein und ermittelte die Gewinner. "Die Resonanz der Aktion war klasse. Es haben sich viele an dem Wettstreit beteiligt", berichtet Wilma Tenelsen, Büchereileitung. Besonders die Bewertung von Büchern, die in mehreren Tagebüchern eingetragen waren, sei spannend gewesen. So könne man auch sehen, ob man mit der Auswahl der Bücher richtig liege.

Bis zu 32 Bücher wurden im Wettbewerbszeitraum von einzelnen Teilnehmern gelesen. "Wir haben teils echte Bücherwürmer unter unseren Nutzern. Besonders gefallen hat mir, dass auch die vermeintlich wenig lesenden Jungs nicht nur unter den Teilnehmern, sondern auch unter den Gewinnern sind", erzählt Tenelsen. Die Preisträger wurden unter anderem nach Altersgruppen gestaffelt, so dass es sieben Gewinner gibt. Am Sonntag, 25. Februar, werden Königen und Königinnen ihre Preise überreicht.

(rim)