Duisburg: Kinder rauben Achtjährigem das Fahrrad

Duisburg : Kinder rauben Achtjährigem das Fahrrad

Zwei Kinder haben am Samstagnachmittag einen Achtjährigen auf der Breslauer Straße von seinem Fahrrad geschubst und sind dann mit dem Mountainbike des Jungen geflüchtet.

Wie die Polizei mitteilte, war einer der jungen Täter mit dem blauen Mountainbike des Jungen davongefahren, während der andere zu Fuß flüchtete. Der achtjährige Junge erlitt bei dem Sturz vom Fahrrad Knieverletzungen. Die Täter werden wie folgt beschrieben: einer war etwas acht Jahre alt, der andere circa 13 Jahre alt. Beide trugen schwarze kurze Haare und kurze Hosen. Während der jüngere ein grünes T-Shirt trug, war der ältere mit einem grauen T-Shirt unterwegs.

(ots)
Mehr von RP ONLINE